*


Seminare / Ausbildung in Klopfakupressur auf der Basis von TFT® (Dr. Roger Callahan), EFT® (Gary Craig)
und anderen Klopftechniken

Bei mir bekommen Sie eine breitgefächerte Ausbildung bzw. Fortbildung in Klopfakupressur im psychologischen Bereich. Meine Seminarinhalte orientieren sich weitgehend an den Lehren von Roger Callahan (TFT®), dem Vater der Klopfakupunktur, und an seinen Schülern Gary Craig (EFT ®) sowie
Dr. Fred Gallo (ED & TM).
Hinweis: Die Inhalte meiner Seminare geben meine persönliche Sicht und langjährige Erfahrung von Klopfakupressur wieder. Es handelt sich nicht um „Official EFT“/Optimal EFT“ von Gary Craig, das er hat markenrechtlich schützen lassen.
Psychologische Klopfakupressurverfahren sind hochwirksame und leicht erlernbare Techniken,
die u.a. Stress abbauen, negative Gefühle neutralisiert bis hin zur Bearbeitung
von traumatischen Erlebnissen.
Sie können die gesamte Profiausbildung in Klopfakupressur bei mir als Lehrtrainerin/Lehrtherapeutin
(ausgebildet bei Dr. R. Kaufmann, Virginia) absolvieren.
Ich bin eine der wenigen Lehrtherapeutinnen in Deutschland.
Meine Seminare, die ich seit 2006 gebe, sind nach den
Qualitätsrichtlinien von EFT-D.a.ch e.V. (dem einzigen deutschen Fachverband in Klopfakupressur) anerkannt.        

Lernen Sie selbst die verschiedenen Techniken der Klopfakupressur bzw. Klopfakupunktur kennen:

  • als SelbstanwenderIn dürfen Sie an allen Seminaren teilnehmen.
  • als professionelle AnwenderIn, im psychosozialen, medizinischen oder pädagogischen Bereich können Sie die Ausbildung mit Zertifikatsabschluss nach D.A.CH machen.
    Voraussetzungen:
    Fort- oder Ausbildung im Beratungs-, Coachings und/oder Therapiebereich.

Welche Seminare muss ich speziell für die Ausbildung in Klopfakupressur besuchen?

  • Besuch jeweils eines Seminars EFT-Modul 1-3
  • Teilnahme am Modul 4 "EFT Traumaseminar" (auch nach dem Modul 2 möglich)
  • 3 x 4 Zeitstunden Supervision in der Gruppe im Laufe der Ausbildungszeit oder danach
  • 3 Falldokumentationen (jeweils ca. 3-4 Din A4 Seiten) mit drei verschiedenen KlietInnen
  • Zertifikatsverleihung anerkannt durch den D.A.CH-Verband für Klopfakupressur
    (www.eft-dach.org)

Die Profiausbildung mit Zertifikat?

Sollten Sie zur Zeit in einer dafür vorausgesetzten Aus- oder Fortbildung sein, können Sie die Ausbildung beginnen und bekommen dann zu einem späteren Zeitpunkt das Zertifikat.

Die Teilnahme an den Seminaren erfolgt auf eigene Verantwortung
und setzt normale Belastbarkeit voraus.

Was bekommen Sie durch die Seminare?

  • Ein gut strukturiertes Konzept, das Ihnen die leichte Anwendung von verschiedenen Klopftechniken im Bereich von Coaching und Psychotherapie in der Praxis ermöglicht.
  • Anschauliches Seminarskript, teilweise in bunt.
  • Sie erfahren eine kompetente Begleitung für Ihren Lernprozess, damit lernen leichter geht.
Es gibt bewusst keine feste Ausbildungsgruppe.
So können Sie sich die Seminare zeitlich heraussuchen, wie es Ihre Planung erlaubt.
Die einzelnen Module zahlen Sie separat. 

Preisnachlass:
Wenn Sie das Modul 2, 3 und Trauma bei mir machen bekommen Sie am Ende auf alle drei Seminare einen Preisnachlass von 5%.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Ein eigenes Seminar organisieren, wie wäre das?
Nach Absprache führe ich auch gerne ein EFT-Seminar an Ihrem Wohnort durch.
Sie organisieren das Seminar und suchen weitere Teilnehmer (vorherige Absprache) und können selbst kostenfrei daran teilnehmen.
 
Hier können Sie auch folgendes downloaden: Klopfpunkte
Mein Flyer

Basisseminar in Klopfakupressur, Modul 1

  Teilnahmevoraussetzungen: keine
  Zeitraum: insgesamt 17 Unterrichtseinheiten

  Durch dieses Seminar werden Sie in der Lage sein, die vollständige 
  Grundtechnik
und einige weitere Ausformungen für sich und Andere in Ihrer täglichen Praxis anzuwenden.

Sie bekommen u. a. Fragen beantwortet wie

  • Woher kommt die Klopfakupressur?
  • Wie wende ich den Behandlungsablauf richtig an,
    damit ich erfolgreich bin?
  • Welche weiteren Techniken und Zusatzübungen intensivieren meine Anwendungen?
  • Welche Veränderungen darf ich durch das Klopfen erwarten?                                                                     
  • Wo überall kann ich das Klopfen anwenden?
  • Welche wissenschaftlichen Erkenntnisse gibt es über Klopfakupressur?

Meine Seminare sind sowohl zeitlich als auch inhaltlich gut strukturiert, sodass ich hiermit für Sie gute Lernvoraussetzungen schaffe. Das Seminar gibt Ihnen Gelegenheit sich selbst zu erfahren,
in dem Sie zunächst mal Alltagsprobleme bearbeiten können und dabei das Klopfen praktisch einüben.
Sie erhalten von mir die Unterstützung, die Sie brauchen, um möglichst behutsam und stressfrei die einzelenen Techniken zu erlernen.
Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken): Seminarinhalte von EFT-Modul 1

Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben


Aufbauseminar in Klopfakupressur, Modul 2

  Teilnahmevoraussetzungen: das EFT-Modul 1
  Zeitraum: insgesamt 24 Unterrichtseinheiten

  Durch dieses Seminar erfahren Sie, wie Sie auch komplexere Themen mit EFT behandeln und Sie bekommen einen großen „Korb“ mit verschiedenen Möglichkeiten,
wie Sie variabel EFT anwenden können.
In diesem Seminar vermittle ich Ihnen besonders, wie vielfältig EFT eingesetzt werden kann. Durch Beispiele und durch das eigene Erleben bauen Sie auf Ihre bisherigen Grundlagen auf und lernen den weiterführenden sicheren Umgang mit EFT.

Und das erwartet Sie u.a.

  • Freies EFT und welche Einsatzmöglichkeiten gibt es dabei?
  • Wie kann ich das Klopfen positiv nutzen?
  • Wie hilft mir die Technik eindeutiger Entscheidungen zu treffen?
  • Was tun, wenn das Klopfen mal (scheinbar) nicht funktioniert?
  • Wie kann ich mit dem Spezialthemen Schmerz oder Trauma umgehen?
  • Klopfen für andere – wie geht das?
  • Kann das Klopfen auch für Kinder und Jugendliche hilfreich sein?

    Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken): Seminarinhalte von EFT-Modul 2

    Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben

Vertiefungsseminar in Klopfakupressur, Modul 3

  Teilnahmevoraussetzungen: die EFT-Module 1 & 2  
  Zeitraum: insgesamt 24 Unterrichtseinheiten               

  Im diesem Seminar geht es hauptsächlich um die differenzierte Anwendung von EFT  
  in Beratung, Coaching und Psychotherapie. Dabei stehen Spezialthemen auf dem Programm und welche Vorgehensweise EFT dazu bietet.

Teilnehmerinnen des EFT-SeminarsSie bekommen u.a. Themen geboten wie
  • Klopfen bei zu komplexen Themen                       
  •  Palast der Möglichkeiten
  • Klopfen für positive Veränderungen
  • Klopfen ohne Klopfen – ist das möglich?
  • Klopfen in der Kombination mit anderen Verfahren
  • Klopfen im professionellen Alltag

Meine Spezialität in diesem Seminar ist die „hypnotherapeutische Vorgehensweise“, bei dem die KlientIn in eine Art von "Trance" geht (leichte Entspannung mit Wachheitscharakter) und die BehandlerIn als ihr „Spiegelbild“ fungiert. Das trägt positiv zur Problemlösung bei, weil sich die Behandlung vorrangig an das Unbewusste richtet.

Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken): Seminarinhalte von EFT-Modul 3

Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben


Das Traumaseminar mit Klopfakupressur

Teilnahmevoraussetzungen: die EFT-Module 1 & 2 oder 1 – 3
Zeitraum: insgesamt 24 Unterrichtseinheiten

Beim Traumaseminar bekommen Sie zum einen theoretische Grundlagen zum Thema und zum anderen lernen Sie, wie man die Stabilisierungsphase und die Phase der Traumbearbeitung kreativ mit EFT gestalten kann. Dabei durchlaufen Sie selbst eine Stabilisierungsphase und können dabei erfahren wie wohltuend ein solcher Prozess ist. Und ebenso lernen Sie, wie Sie mit EFT Andere stabilisieren können. Dabei hilft Ihnen von mir selbst ausgearbeitetes Konzept, das Sie in diesem Seminar erhalten und sofort in die Praxis umsetzen können.

Und das erfahren Sie u.a. in diesem Seminar

  • Alles was Sie über das Traumageschehen theoretisch wissen sollten
  • Merkmale von Traumafolgeerscheinungen
  • Stabilisierung und alles was dazu gehört – die wichtigste Voraussetzung zur Traumabearbeitung
  • Sanfte Techniken zur Traumabearbeitung in Theorie und Praxis
  • Therapieplanung und Traumatherapie mit Klopftechniken

Für dieses Seminar ist mir besonders wichtig, dass Sie den Ablauf der Stabilisierungsphase in der Rolle als BehandlerIn und als KlientIn einüben. Denn sowohl als PsychotherapeutIn als auch als Coach sollten Sie in der Lage sein, Ihre Klienten aktiv zu stabilisieren. Erst nach dieser Phase geht es um die Traumabearbeitung mit Klopftechniken.

Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken): Seminarinhalte: EFT-Traumaseminar

Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben 


Tagesseminar: "Klopfen mit Kindern und Jugendlichen"

Teilnahmevoraussetzungen: EFT-Modul 1 oder vergleichbare Fortbildung
Zeitraum: insgesamt 10 Unterrichtseinheiten

Kind erlernt EFTIn diesem Seminar wollen wir eintauchen in die Erfahrungswelt vom Säuglingsalter bis zum jungen Erwachsenen.
Insbesondere widmen wir uns der kreativen Gestaltungsarbeit mit dem Klopfen. Dabei werden wir uns mit Fragen beschäftigen, „wie führe ich auf eine kindgerechte Weise das Klopfen ein“ oder „welche altersgerechte Vorgehensweise rät sich beim Behandlungsablauf“.
Das Seminar ist auch für Eltern geeignet, die Ihre Kinder selbst behandeln möchten.                                                                           Verleihung eines Zertifikates für Profis.

Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken):
Seminarinhalte: "Klopfen mit Kindern und Jugendlichen"


Seminartermine, Kosten und Anmeldung nach oben

Basisenergietechnik nach Marion Klockner-Gallenstein

Teilnahmevoraussetzungen: EFT-Modul 1 oder vergleichbare Fortbildung
Zeitraum: insgesamt 10 Unterrichtseinheiten
Abschluss: Zertifikat für Profis

 
Mit der Basisenergergiebehandlung können Sie den persönlichen Energiehaushalt für sich als Profi aber auch für Ihre Klientel auffüllen bzw. in Balance bringen.
Sie ist eine dreidimensionale Behandlung.
Gezielte Fragen an unser System geben mit Hilfe eines kinesiologischen Tests die Antwort, in welcher Weise Sie sich selbst oder Ihre Klienten behandeln sollten.
Dabei erleichtert ein standardisierter Ablauf die Behandlung.
Die dabei vorher ermittelten Blockaden können sofort aufgelöst werden, auch ohne dass wir wissen welchen Blockaden dies sind. Die erneute Testung bringt den Beweis, dass die Blockaden aufgelöst sind, indem die Ausgangsfrage mittels der kinesiologischen Testung mit "richtig" beantwortet wird.

Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken):
 

Tagesseminar: „Ziele schneller erreichen mit Klopfakupressur“

Teilnahmevoraussetzungen: EFT-Modul 1 oder vergleichbare Fortbildung
Zeitraum: insgesamt 10 Unterrichtseinheiten
Abschluss: Zertifikat für Profis

EFT und ZielerreichungZiele in den Bereichen der persönlichen und beruflichen Entwicklung, Beziehungen, Gesundheit, Wohlstand und Lebenssinn erreichen wir oft nicht oder nicht befriedigend, weil uns unsere zum Teil unbewussten Glaubenssätze daran hindern bzw. energetisch blockieren.
Doch wie kann ich bei meiner Zielerreichung möglichst erfolgreich und effektiv sein?

Mit dieser Frage werden wir uns in diesem Seminar beschäftigen. Wir wollen Erkenntnisse aus der Quantenphysik sowie das Gesetz der Anziehung mit der Praxis von des Klopfens verbinden, was den besonderen Reiz des Seminars ausmacht. Im Vordergrund wird neben theoretischen Exkursen die praktische Anwendung der Klopftechnik auch verbunden mit den Erkenntnissen von Gary Craig aus dem "Palast der Möglichkeiten" .

Ich werde meine selbst entwickelte und methodisch erprobte Klopf-Vorgehensweise vorstellen, wie man effektiv Blockaden beseitigt, damit der Weg zur Zielerreichung frei wird. Im Anschluss daran wird jeder mit eigen formulierten Zielen diese methodische Vorgehensweise praktisch einüben. Im letzten Teil des Seminars lernen wir, auf der mentalen Ebene Ziele zu programmieren, um damit einen zusätzlichen unterstützenden Effekt zu erreichen.

Meine spezielle Klopf-Vorgehensweise ist für die Coachings- und Psychotherapiepraxis sehr geeignet.

Hier erfahren Sie mehr (auch zum Ausdrucken):
Seminarinhalte von "Ziele schneller erreichen mit EFT"


Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben


Inhalte der Supervision:

Die Supervision stellt eine Ergänzung zu der Fortbildungsseminare dar und ist für Profikandidaten,
die einen Abschluss in Klopftechnik anstreben, Pflicht (3 x 4 Zeitstunden).

Selbstanwender sind ebenso willkommen und können auch die Gelegenheit nutzen, sich von den Profis  behandeln zu lassen.

Mindestvoraussetzung: das Modul 1

Während der EFT-Supervision gibt es Gelegenheit zur
Wiederholung von Zusatzübungen -- Praxisfragen -- selbst Anliegen bearbeiten --
sich als BehandlerIn üben -- Falldokumentationen besprechen usw.

Seminartermine, Kosten und Anmeldung   nach oben

Zertifikatsverleihung für professionelle EFT-AnwenderInnen der letzten Jahre
 Teilnehmerinnen an der EFT FortbildungEFT AbschlussEFT Zertifikatsverleihung
 

EFT-Zertifikatsverleihung_2012                      EFT-Zertifikatsverleihung_2011            

MAP - Praxis für Psychotherapie, Coaching & Supervision • Beethovenstr. 11 • 69502 Hemsbach/Bergstr. • Tel: 06201 / 45 303 • Fax: 06201 / 49 35 50
nach oben | Links | Sitemap | Impressum MAP auf Facebook
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail